Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Erneuerbare-Energie-Gemeinschaften: Rechtliche Stolpersteine

Johannes Hartlieb & Kaleb Kitzmüller | 27.10.2021

Recht der Umwelt (RdU)

In einem aktuellen Beitrag für die juristische Fachzeitschrift RdU befassen sich Johannes Hartlieb und Kaleb Kitzmüller mit den regulatorischen und zivilrechtlichen Stolpersteinen bei der Gründung und beim Betrieb von Energiegemeinschaften. Folgende und viele andere Themen stehen im Zentrum des Beitrags:

  • Mögliche Gesellschaftsformen
  • Smart Contracts & Energiegemeinschaften
  • Regulatorische Anforderungen an die Energiegemeinschaft
  • Rolle des Verteilernetzbetreibers

Wir bedanken uns beim Manz-Verlag für die tolle Betreuung und freuen uns auf einen spannenden Austausch!

Johannes Hartlieb

Johannes Hartlieb

Dr. Johannes Hartlieb, BSc ist Rechtsanwalt und auf Regulierungs-, Vergabe- und Wettbewerbsrecht spezialisiert.

Kaleb Kitzmüller

Kaleb Kitzmüller

Mag. Kaleb Kitzmüller, LL.M. (Amsterdam) ist Rechtsanwalt mit den Tätigkeitsschwerpunkten Vertragsrecht, Corporate/M&A, Immobilienrecht und Klimaschutzrecht.


Energiemangel? Der 360°EE-Newsletter lädt Sie auf!

Mit uns kommen Sie mit Hochspannung durch die Energiewende! Der 360°EE-Newsletter sorgt regelmäßig für frischen Wind in Ihrem E-Mail-Postfach.
Einfach anmelden und mit einem Klick zur Erleuchtung! Natürlich auch jederzeit wieder abbestellbar.